Wer Antworten möchte, muss Fragen stellen!

Sie möchten Ihr Produktangebot verbessern?

Lassen Sie uns bei Ihren Kunden und Ziel-Kunden nachfragen, wie sie Ihre Konzeptideen finden.

  • Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Kunden immer im Blick zu behalten.
  • Ich befrage die richtigen Menschen mit den richtigen Methoden.
  • Wir untersuchen Ihre Ideen und analysieren deren Stärken und Optimierungsfelder. Wir finden die Idee, die Ihre Ziele am besten erfüllt.
  • Sie bekommen klare Handlungsempfehlungen.

Sie möchten Ihre Marke stärken?

  • Ich befrage Ihre Kunden und die, die untreu geworden sind.
  • Wir finden heraus, wie sie Ihre Marke wahrnehmen und für was sie steht. Wir ermitteln den Kern Ihrer Marke.
  • Wir analysieren die Gründe für die Abwanderung und finden Handlungsfelder, um diese Abwanderung zu stoppen.
Individuelles Untersuchungsdesign

Wissen lässt sich vielfältig erforschen.

Ich suche nicht das Problem zu einer Methode, sondern die Methode, die Ihr Problem am besten löst. Dabei nutze ich das klassische Handwerkzeug des Marktforschers und entwickle genau das Untersuchungsdesign, das Ihre Fragen beantwortet.

Qualitative Methoden

Ob in psychologischen Tiefeninterviews, Gruppendiskussionen oder Workshops – ich arbeite mich in die Tiefe von Einstellungen und subjektiven Wahrheiten.

Psychologische Tiefeninterviews:
Tiefeninterviews mit Mimik-Decoding (Entschlüsseln von Mikroexpressionen und Körpersprache) ermöglichen es, Wertewelten, Einstellungen und Emotionen der Gesprächspartner aufzudecken und vor allem zu verstehen. Mit dieser Methode evaluiere und analysiere ich beispielsweise verborgene Treiber und Barrieren.

Gruppendiskussionen:
Bei Gruppendiskussionen geht es darum, Meinungen und Einstellungen zu ergründen. Dabei beobachte ich auch immer den Meinungsbildungsprozess, decke mit Hilfe von projektiven Verfahren verborgene und teilweise implizite Motive der Teilnehmer auf. Zudem rege ich in der Gruppe kreative Prozesse an. Mit dem Einsatz der richtigen Methoden und einer agilen Moderation sorge ich dafür, dass Sie einen schnellen und dennoch tiefen Einblick in die Welt Ihrer Kunden oder auch Nicht-Kunden erhalten.

Workshops:
Bei einem Workshop geht es darum, dass eine bestimmte Gruppe von Menschen kreativ miteinander arbeitet, dabei neue Wege entdeckt und/oder neue Konzepte entwickelt. Auch hierfür steht mir ein ganzer Blumenstrauß an Methoden zur Verfügung, wie beispielsweise Design Thinking oder Lego Serios Play©, World Café oder das Open Space-Format.

Quantitative Methoden

Quantitative Studien liefern Ihnen Erkenntnisse auf einer breiten und statistisch-validen Datenbasis. Ich übersetze für Sie Ergebnisse qualitativer Studien und Ihre Marketingfragen in strukturierte Fragebögen. So erhalten Sie valide, belastbare Werte zur Absicherung Ihrer Entscheidungen. Das kann mit Hilfe von persönlichen Interviews am Telefon, im Teststudio oder ethnografisch (d.h. in Home / in Office) oder online-gestützt bzw. schriftlich erfolgen.